News zur Bürgerinitiative Melzdorf




  
News zur Bürgerinitiative

 
      Artikel von und über das Wirken der BI
 

BI - reicht Beschwerde-Petition ein!

13.10.2011 - BI - reicht Beschwerde-Petition gegen den Gemeindevorstand Petersberg beim Deutschen Bundestag ein. Die Melzdorfer Bürgerinitiative, die den geplanten Bau einer Biogasanlage in unmittelbarer Nähe zur Wohnbebauung verhindern will, wehrt sich gegen die Entscheidung der Gemeinde Petersberg zum geplanten Bauvorhaben.

Weiterlesen …

BI-Melzdorf zahlreiche Details offen!

08.10.2011 - Bürgerinitiative Melzdorf (BI) setzt sich zum Wohl der Anwohner gegen den Standort einer Biogasanlage in Petersberg/Melzdorf ein. Zahlreiche Details noch nicht geklärt! Petersberg-Melzdorf. Mit Verwunderung reagiert die Bürgerinitiative (BI) Melzdorf auf viele Gerüchte und Meldungen in verschiedenen Medien und möchte daher einige Punkte richtig stellen...

Weiterlesen …

Bau der Biogasanlage kann beginnen!

23.08.2011 - "....Artikel Fuldaer-Zeitung: Leider ist der Bericht nach unserer Meinung sehr oberflächlich und mangelhaft recherchiert. Wir wollen das mal an 2 Fakten beispielhaft aufführen: - Aussage Fuldaer Zeitung: "Der Komplex liegt rund 200 Meter von der Wohnbebauung". Dies ist faktisch falsch und entspricht nicht den realen Gegebenheiten. Selbst in den Gutachten werden Entfernungen von 120 m zur nächsten Wohnbebauung genannt. In den uns aktuell vorliegenden Unterlagen gibt es noch keinen Wall. Kommt dieser noch dazu, muss die Anlage nach vorne geschoben werden und rückt dann noch näher an die Wohnbebauung..."

Weiterlesen …

BI-Melzdorf auf 2. Bundestreffen

07.05.2011 - Fulda / Winsen (Walle) an der Aller 2. Bundestreffen der „Initiativen mit Weitblick“ am 07.05.2011 in Winsen/Aller Die „Initiativen mit Weitblick“, ein bundesweites Netzwerk von Bürgerinitiativen gegen die Methangaserzeugung aus einjährigen Ackerfrüchten (von der Branche bewusst irreführend als „Biogas“ bezeichnet), kamen am 07.05.2011 in Winsen /Aller zu ihrem zweiten Bundestreffen zusammen.....

Weiterlesen …

BI-Melzdorf startet Protest-Plakat-Aktion

12.02.2011 - Am Samstag den 12.02.2011 haben wir die Bürgerinitiative Melzdorf offiziell unsere Protest-Plakat-Aktion gestartet. Die Aktion soll unseren Protest den wir im Juni 2010 begonnen haben nun auch nach außen sichtbar machen.

Weiterlesen …

Petersberger zahlen mehrfach

26.01.2011 - Bürgerinitiative Melzdorf kritisiert Kostenexplosion bei Stromkosten durch unsinnige Subventionen für Industrieanlagen zur Erzeugung von Methangas. Melzdorf, 24. Januar 2011— Die Melzdorfer Bürgerinitiative, die den geplanten Bau einer Biogasanlage in unmittelbarer Nähe zur Wohnbebauung verhindern will, kritisiert den steilen Anstieg der Stromkosten durch Subventionen......

Weiterlesen …

Bürgerinitiative stellt Ihr neues Prospekt vor

26.01.2011- Kein Betrieb von Methangasanlagen mit nachwachsenden Rohstoffen aus einjährigen Anbaupflanzen (z.B. Energiemais) - Keine Methangasanlagen in der Nähe von Wohnbebauungen. Hauptschwerpunkte des Prospektes sind:...

Weiterlesen …

Kein Brot für Biogas

21.12.2010 -Bürgerinitiative Melzdorf fordert gerade jetzt zur Weihnachtszeit die Diskussion über technische Alternativen zur industriellen Produktion von Bio-Methangas aus Nahrungsmitteln.

Melzdorf, 16. Dezember 2010 - Die Melzdorfer Bürgerinitiative, die den geplanten Bau einer Methangasanlage (Biogasanlage) in unmittelbarer Nähe (80m) zur Wohnbebauung verhindern will, fordert, alle verfügbaren Optionen zur alternativen Energiegewinnung abzuwägen......

Weiterlesen …

Wird demnächst auch in Melzdorf gefackelt?

26.11.2010 - Keiner kann das mit Sicherheit sagen. Schön wenn dem nicht so ist!

Aber Fakt ist: Alle Anlagen zur Stromerzeugung ab 0,1 MW (aus Erneuerbaren Energien und Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen) müssen ab 01.01.2011 die Möglichkeit bieten zur fernsteuerbaren Reduzierung der Einspeiseleistung durch den Energieversorger. Ziel ist es, Netzüberlastungen zu verhindern....

Weiterlesen …

Melzdorfer Bürgerinitiative auf Bundestreffen

22.11.2010 - Vertreten waren auch die anderen hessischen Brennpunkte Frankenberg, Grüsselbach und Hofaschenbach. Bundesweite „Initiativen mit Weitblick“ wollen politischen Druck erhöhen, um klimaschädliche, planwirtschaftliche und ethisch bedenkliche Subventionspolitik zu stoppen......

Weiterlesen …